Oktober

LUGH family

120,00 € / Set inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten in den Warenkorb mehr über Sonderanfertigungen
mehr über Lieferbeschränkungen
mehr über Zahlungsmittel
Zurück / Übersicht

| Lieferzeit: ca. 3-4 Wochen


Der irische Sonnengott Lugh ("der Helle", "der Scheinende")
ist einer der höchsten keltischen Götter, der von den beiden
großen Urvölkern Irlands abstammt. Er ist Spender des Heils
und auch das große Jahreszeitenfest Lughnasadh, das Fest
der Ernte, wurde nach ihm benannt. Lugh gilt als Multitalent
und Meister aller Künste. So war er als Steinmetz, Schmied,
Zimmermann, Poet, Druide und Arzt berühmt. Einige Namen
großer Städte gehen auf ihn zurück so wie Lyon und London.


| Produktbeschreibung
Dieser schlichte und dezente Kerzenhalter besticht durch seine
ganz eigene Materialsprache. Gefertigt wird dieser aus einem
alten Eisenrohr, gebürstet und gewachst. Sowohl Teelichter als
auch kleine Stumpenkerzen können hier verwendet werden. In
Kombination mit anderen Kerzenhaltern wird die besondere
Vielseitigkeit spürbar.

| Lieferumfang: inkl. 7 Kerzengläser & 7 Teelichter (weiß)
| Abmessungen inkl. Glas: Ø ca. 5 cm x 5 / 9 / 13 / 17 cm (H)
| Gewicht inkl. Glas: ca. 125 / 260 / 390 / 520 g